Gaggenau, 11.06.2021. Die Grundidee, eigene Teamsport- und Corporate-Fashion Produkte herzustellen, sind schon lange bei „MS Sports“-Gründer Murat Semiz vorhanden. Mit der Übernahme der PRIMO Teamsport von Martin Braun wird sie nun verwirklicht. Durch umfangreiche Investitionen in eigene Textildruckmaschinen hat MS Sports nun die technischen Möglichkeiten, Teamsport-Ausstattungen auch in hohen Stückzahlen selbst zu produzieren. In Kooperation mit der renommierten Agentur KRAFTJUNGS und deren Inhaber Siegmar Tittjung entstehen dabei digitale Shoplösungen, dieVereinen bei der Bestellung von Teamsport-Bekleidung einen deutlichen Mehrwert bieten. Das Ziel ist, die Anforderungen der Vereine nachhaltig, schnell und kompetent zu bedienen – etwa mit einem 48-Stunden-Lieferservice für verschiedene Produkte.

Darüber hinaus stellt Murat Semiz auch die Weichen für den Ausbau seines Produktsortiments: Bald sollen auch Unternehmen hochwertige Corporate-Fashion-Produkte für ihre Mitarbeiter bei MS Sports ordern. Parallel entsteht in Naters, im Schweizer Kanton Wallis, ein eigenes Ladengeschäft, dessen Räumlichkeiten bereits angemietet wurden. Der Vertrieb der Teamsport- und Corporate-Fashion-Produkte wird über einen Onlineshop erfolgen. In der Schweiz wird die MS Sports unter dem Namen KRAFTJUNGS.ch agieren.

ms-sports.eu

kraftjungs.ch

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.